DIE WELT IM ÜBERFLUSS

Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Kommunikation und Werbung

Es ist die größte Ironie des Informationszeitalters durch die vielen Informationen, die wir per Computer , Werbung , Mail erhalten, könnten wir glatt verblöden oder führen bei vielen bereits zu einem Informationsüberdruss. Der Schrei nach dem Ende wird immer lauter. Doch wie sollen wir das hinbekommen? Kommunikationsgeräte abmelden , wieder vermehrt Sachbücher lesen und vermehrt wieder Briefe auf Papier Schreiben, dann können wir uns den Kommunikationswahn entziehen. Es soll auch Menschen geben die ohne nicht mehr auskommen kleiner Tipp , Internet reduzieren und das Handy muss ja nicht Tag und Nacht eingeschalten sein. Unsere Nachrichten sind auch sehr einseitig , das meiste was wir hören oder sehen ist sehr negativ, kommt auch besser an als das Positive. Der MENSCH wird NEGATIV. Nachrichten können auch anders aussehen wie z.B. beim Nachbarn oder Freunden und Bekannte im Café Haus oder in öffentlichen Verkehrsmittel , das wurde leider alles in die sozialen Netzwerke verlagert und mit „was“ für einen Erfolg. Und warum? Weil der Mensch träge und faul und bequem geworden ist und hier schließt sich der Kreis wieder. Das „Gift“ der Menschheit ist die Werbung, ob am Fernseher oder andere technische Geräte, das sorgt für Unterhaltung und unsere Aufmerksamkeit und schon sitzen wir in der Marketing Falle. Diese Werbeeinschaltungen werden uns so lange verfolgen, bis wir unserer Kaufsucht erliegen. Wir müssen uns die Zeit wieder einteilen: Den Begriff Freizeitgestaltung oder Sport kennt heute schon fast keiner mehr, dies wäre einer der Wege, der uns wieder auf die richtige Straße führen würde. Wandern , Spazieren , Hobby , Kinder , Sport , Zeichnen, uns um Bedürftige kümmern, das ist unser Leben ( kleiner Ausschnitt ) das sind die Werte, die wir uns wieder zurückholen müssen.

15.7.12 18:26

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen